AUTOMOBIL

Rocketlane erhält 18 Millionen US-Dollar an frühzeitiger Finanzierung, um den Kundenzugang zu automatisieren

Rocketlane Corp., ein Hersteller von Software Platform as a Service, der speziell für die Gewinnung neuer Kunden entwickelt wurde, gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine Reihe von Finanzierungen der A-Serie in Höhe von 18 Millionen US-Dollar abgeschlossen hat, wodurch sich seine Gesamtfinanzierung auf 21 Millionen US-Dollar erhöht.

Das Unternehmen, das sowohl in Indien als auch in San Mateo, Kalifornien, seinen Hauptsitz hat, zielt auf eine Nische ab, die vor allem für Software- und Dienstleistungsunternehmen ein Problembereich darstellt: „Das Chaos und der Stress bei der Bindung von Großkunden“, sagte CEO Shrikrishnan Ganesan. Es ist ein Prozess mit vielen beweglichen Teilen, vielen potenziellen Fehlerquellen und oft zufälliger Kommunikation zwischen Komponenten in Vertrieb, Schulung, Finanzen und Produktgruppen.

Ganesan beschrieb die Bereitstellung als „alle Aktivitäten, die zwischen der Unterzeichnung eines Vertrags stattfinden, um den Kunden erfolgreich zu machen“, einschließlich Konfiguration, Bereitstellung, Kundenseminare und Support.

„Die Implementierung ist zu einem Unterscheidungsmerkmal für Unternehmen geworden“, sagte er. „Kunden sind so von schlechten Implementierungen geprägt, dass sie sich neue Software nicht mehr ansehen wollen. Damit sagen wir nicht nur, dass wir ein tolles Produkt haben, sondern wir werden Sie schnell produktiv machen.“

Feedback

Rocketlane bietet Projektmanagement- und Zusammenarbeitsfunktionen sowie fortlaufendes Kundenfeedback durch Sternbewertungen und Kommentare sowie die Möglichkeit, Kunden einen selektiven Überblick über den Projektstatus zu geben.

Der Inklusionsmarkt ist noch relativ klein, wobei MarketsandMarkets Research Private Ltd. schätzt den Gesamtumsatz auf etwa 1 Milliarde US-Dollar im Jahr 2020. Er prognostiziert jedoch ein jährliches Wachstum von mehr als 20 % bis 2025.

Rocketlane wurde kürzlich als ein eingestuft führend in seiner Kategorie von G2 Inc. Ganesan sagte, das Unternehmen verwende einen datenorientierten Ansatz, der es Kunden ermögliche, „ihre Bereitstellung und Bereitstellungsteams zu messen“, sagte er. „Wir geben ihnen nicht nur das Produkt, das sie nach Belieben verwenden können. Wir möchten all diesen Teams dabei helfen, in der Art und Weise, wie sie mit ihren Kunden interagieren, aufzuholen.

Das Unternehmen stellt eine Reihe von Vorlagen bereit, die die gängigsten Arten von Engagements mit Kunden abdecken und an bestimmte Projekte angepasst werden können. Die Software lässt sich auch in das Kundenbeziehungsmanagementsystem von Salesforce.com Inc. integrieren, „um kontextbezogene Felder einzuführen und sie mit Lieferinformationen zu verknüpfen“, sagte Ganesan.

Rocketlane hat eine Inklusions-Community namens Vorflug bevor es sein Produkt entwickelt und dabei von seinen mehr als 1.200 Mitgliedern als Orientierungshilfe profitiert, sagte der CEO. Das im vergangenen Juni eingeführte Produkt hat bereits mehr als 20 zahlende Kunden registriert. Die meisten sind kleine Unternehmen und Softwareunternehmen, aber Ganesan sagte, dass das Unternehmen auch auf Unternehmen abzielt und dass sein Produkt in vielen anderen Unternehmen als Software verwendet werden kann.

Die Frage, ob die potenzielle Kundenbasis des Unternehmens im Kundengeschäft zu klein sei, verneinte er mit der Begründung, dass Vertriebs-, Kundenerfolgs- und Finanzprofis am Umsetzungsprozess interessiert seien. „In kleinen Unternehmen sehen wir oft, dass das ganze Unternehmen wissen will, was los ist“, sagt er.

Angeführt wurde der Kreis von 8VC, einer Tochtergesellschaft von Eight Partners Vc LLC und einem früheren Investor von Asana Inc. Zusätzliche Finanzierung wurde von Nexus Venture Partners, Matrix Partners Management Services LP und Angel-Investor Gokul Rajaram bereitgestellt.

Bild: Rocketlane

Zeigen Sie Ihre Unterstützung für unsere Mission, indem Sie unserer Experten-Community Cube Club und Cube Event beitreten. Treten Sie der Community bei, zu der Andy Jesse, CEO von Amazon Web Services und Amazon.com, Michael Dell, Gründer und CEO von Dell Technologies, Pat Gelsinger, CEO von Intel, und viele andere Koryphäen und Experten gehören.

Leave a Reply

Your email address will not be published.