AUTOMOBIL

PitchBook: Venture Capital Transaktionen, Exit und Fundraising – alles erreichte 2021 Rekordniveau

2021 hat begonnen mit einem Knall im Risikokapital und wuchs weiter und stellte ein weiteres Rekordjahr auf, so der letzte Quartalsbericht, der am frühen Freitag von veröffentlicht wurde PitchBook-NVCA Venture Monitor.

Reflektieren ähnliche gemeldete Ergebnisse von CB Insights Am Mittwoch stellte der Bericht fest, dass Venture-Capital-Deals, Exits und Fundraising mit “atemberaubenden Beträgen” Rekorde brachen, ohne dass zumindest vorerst ein Ende des Booms in Sicht sei.

Venture Capital erreichte im vierten Quartal 88,2 Milliarden US-Dollar in 4.591 Transaktionen. Für das gesamte Jahr 2021 beliefen sich die VC-Deals auf insgesamt 329,9 Milliarden US-Dollar, gegenüber 17.054 Deals, doppelt so viel wie der bisherige Jahresrekord von 2020.

Nicht-traditionelle Investoren beteiligten sich an 6.483 Transaktionen im Wert von mehr als 253 Milliarden US-Dollar, was einer Steigerung der Beteiligung um 64 % im Vergleich zum Vorjahr entspricht.

Die Megadeal-Aktivität, also Abschlüsse von 100 Millionen US-Dollar oder mehr, stieg im Laufe des Jahres auf 190,8 Milliarden US-Dollar. Das Wachstum von Mega-Deals hat den breiteren Markt übertroffen und entspricht fast 200 Milliarden US-Dollar an Kapital, das in den letzten drei Jahren in Mega-Deals investiert wurde.

Mega-Deals mögen die Schlagzeilen beherrschen, aber gleichzeitig erhielt eine Rekordzahl von Startups im Jahr 2021 ihre erste Finanzierung und sammelte insgesamt erstmals 23,8 Milliarden US-Dollar in mehr als 4.000 Deals ein.

Die Output-Aktivität, also Börsengänge oder Übernahmen, erreichte 2021 774,1 Milliarden US-Dollar, was einer Steigerung von 168,0 % gegenüber 2020 entspricht. Allein das vierte Quartal stellte Investoren bei mehr als 500 Outings 152,6 Milliarden US-Dollar an Liquidität zur Verfügung. IPOs machen mit 681,5 Milliarden US-Dollar 88 % des Gesamtwerts der VC-Exits im Laufe des Jahres aus.

Obwohl Rivian Automotive Inc., Aurora Innovation Inc. und GitLab Inc. im vierten Quartal führend in Bezug auf die wertvollsten öffentlichen Ankündigungen war, stellt der Bericht fest, dass die Breite der anfänglichen Aktivitäten bemerkenswert ist, wobei 296 öffentliche Ankündigungen, die durch Risikokapital unterstützt wurden, eine Steigerung von 114,5 % auf Jahresbasis darstellen.

Mit soliden Renditen und steigenden Renditen stieg das Interesse an Risikokapitalfonds im Jahr 2021 stark an Milliarden in einem Jahr.

„Allem Anschein nach war 2021 ein bedeutendes Jahr für das amerikanische VC-Ökosystem“, sagte John Gabert, Gründer und CEO von PitchBook. „Ein fairer Anteil der neuen Investitionsrekorde kann auf die Rekordhöhe der Kapitalabflüsse durch das System zurückgeführt werden.

„Gabert fügte hinzu, dass „VC Dry Powder“ der höchste Wert aller Zeiten ist und eine schnell wachsende Zahl von Crossover-Investoren beteiligt ist oder sogar VC-Deals führt. „Da die Rendite von VC allen anderen Private-Equity-Klassen voraus ist, gehen wir davon aus, dass LP im nächsten Jahr weiterhin Kapital für das Venture mit einer beispiellosen Rate bereitstellen wird“, sagte er.

Foto: Coolceaser / Wikimedia Commons

Zeigen Sie Ihre Unterstützung für unsere Mission, indem Sie unserer Experten-Community Cube Club und Cube Event beitreten. Treten Sie der Community bei, zu der Andy Jesse, CEO von Amazon Web Services und Amazon.com, Michael Dell, Gründer und CEO von Dell Technologies, Pat Gelsinger, CEO von Intel, und viele andere Koryphäen und Experten gehören.

Leave a Reply

Your email address will not be published.