AUTOMOBIL

Möglicherweise können Sie NFT bald auf Instagram und Facebook durchsuchen, ausgraben, kaufen und verkaufen

Berichten zufolge entwickeln Instagram und Facebook im Besitz von Meta neue Tools, mit denen Benutzer ihre unersetzlichen Token (NFT) als Fotos in ihrem Profil anzeigen können, so ein Bericht von Die Financial Times.

Meta, das bereits angekündigt hat, sich von seinem Label „Social-Media-Unternehmen“ entfernen und seinen Fokus auf den Aufbau eines Meta-Universums für Virtual Reality (VR) verlagern zu wollen, plant Berichten zufolge, einen eigenen NFT-Markt zu hosten, auf dem die Verbraucher sein werden in der Lage, NFT auf der Plattform zu beobachten, zu prägen, zu kaufen und zu verkaufen. Diese Pläne befinden sich jedoch noch in einem frühen Stadium und können sich noch ändern.

Im Dezember sagte Instagram-CEO Adam Moseri, das Unternehmen erkunde NFT aktiv, während Meta Mark Zuckerbergs Pläne Sie sind bereits weithin bekannt.

Darüber hinaus wird der von Meta gemeldete NFT-Markt profitieren Facebook-Portfolio für digitale Währungen Neu. „Ein Großteil der mit Novi verbundenen Support-Funktionalität wird NFT unterstützen“, sagte eine Person, die mit den Plänen vertraut ist. Die Financial Times.

Obwohl der Umzug ehrgeizig ist, kommt Meta ziemlich spät zur Party. Twitter testet bereits NFT-Demonstrationsfunktionen während Reddit bereits eine eigene veröffentlicht hat CryptoSnoos NFT-Sammlung.

Der Wechsel von Meta und Instagram kann lukrativ sein. Für das, was es zum Zeitpunkt des Schreibens wert ist, insgesamt 30 339 NFT-Verkäufe mit einem Volumen von 51 Millionen Dollar habe heute Geschäfte gemacht.

Quelle: Finanzzeiten

Leave a Reply

Your email address will not be published.