AUTOMOBIL

Millionen neuer Finanzmittel machen 1Password zu einem der wertvollsten Technologieunternehmen Kanadas

Das in Toronto ansässige Cybersicherheitsunternehmen 1Password hat sein Nettovermögen auf Milliarden erhöht.

In einer Erklärung des Unternehmens heißt es, dass es in den letzten Finanzierungsrunden 620 Millionen US-Dollar (ca. 774 Millionen CAD) gesammelt habe. Dies ist der größte Betrag, der von einem kanadischen Unternehmen aufgebracht wurde.

1Password wird jetzt mit 6,8 Milliarden US-Dollar (ca. 8,4 Milliarden CAD) bewertet.

Das Unternehmen entwickelt Technologien, die Unternehmen dabei helfen, ihre Informationen zu schützen, und konzentriert seine Produkte auf menschliches Handeln. Es ermöglicht Unternehmen zu überwachen, welche Anwendungen Mitarbeiter ohne Erlaubnis herunterladen, was gegen mögliche Sicherheitsrichtlinien verstößt.

“Unsere Mission war es schon immer, die Spannung zwischen Sicherheit und Komfort zu verringern, und die Gelegenheit, dies zu erreichen, war für 1Password nie größer.” Jeff Shiner, CEO von 1Password, in einer Erklärung.

Die Investition kam von vielen Menschen, darunter Prominente und CEOs. Auch die Führungskräfte von LinkedIn, General Motors und Snowflake Computing investieren.

In den letzten 24 Monaten ist der Kundenstamm des Unternehmens auf über 100.000 angewachsen, was zur Einstellung von 570 Mitarbeitern geführt hat.

Das Unternehmen wird zusätzliche Tools verwenden, um Sicherheitslösungen zu entwickeln, die Unternehmen beim Schutz personenbezogener Daten und anderer Informationen unterstützen. Dies wird sich darauf konzentrieren, die bestehenden Sicherheitsmaßnahmen des Unternehmens zu verbessern und bessere Gewohnheiten für die Mitarbeiter zu schaffen.

„Auf diese Weise können wir den größten Sicherheitsbedrohungen begegnen, mit denen die Arbeitnehmer von heute konfrontiert sind, und das Versprechen eines sichereren Online-Lebens für Familien und Unternehmen auf der ganzen Welt einlösen“, sagte Shiner.

Bildnachweis: ShutterStock

Quelle: 1Passwort

Leave a Reply

Your email address will not be published.