AUTOMOBIL

Microsoft testet einen integrierten Edge-YouTube-Follow-Button

Microsoft testet eine neue Möglichkeit für Zuschauer, ihre bevorzugten Ersteller von YouTube-Inhalten mit ihrem Microsoft Edge-Browser zu abonnieren.

Die neue „Folgen“-Schaltfläche, die nur für einige Tester in Edges Canary Developer Build verfügbar ist, wird in der oberen Adressleiste angezeigt, wie Sie zuerst bemerkt haben Reddit-Benutzer „Leopeva64-2“.

Die Schaltfläche „Folgen“ ist Teil der tieferen Integration des Browsers mit YouTube, wodurch die folgenden Kanäle zu einem neuen Abschnitt „Sammlungen“ oben rechts in der Edge-Symbolleiste hinzugefügt werden, wo Sie RSS-Feeds von allen Erstellern sehen können, denen Sie folgen.

Laut Leopeva64-2 befindet sich das Feature noch in einem frühen Entwicklungsstadium, wie aus dem weißen Hintergrund auf einem dunklen Panel hervorgeht, wie unten zu sehen ist:

Diese Funktion ist Teil von Microsoft Kontrollierter R0llout und steht derzeit nur wenigen Testern zur Verfügung. Der Technologieriese hat keine offiziellen Informationen über die neue Funktion geteilt, aber wenn die Tests gut verlaufen, sollten wir bald mehr darüber erfahren.

Bildnachweis: u / Leopeva64-2

Quelle: Reddit (Leopeva64-2)

Leave a Reply

Your email address will not be published.