AUTOMOBIL

Fallstudie für drahtlose WLAN-Systeme in Roboterfabriken

Ist es angesichts all des WLAN-Hackings und der weit verbreiteten Verwendung von drahtlosen Systemen für Fabriken ratsam, ihre gesamte Roboterausrüstung über WLAN-Systeme zu betreiben? Sicher, eine Verschlüsselung würde die meisten Probleme vermeiden, aber Materialien und Teile sind teuer und ein Roboter-Durcheinander ist ein echtes Problem. Sie haben ein komplettes Fließband stillgelegt, wegen eines Zwei-Bit-Hackers.

Wussten Sie, dass es einige WiFi-Sicherheitsanalysten gibt, die absichtlich “Kriegstreiber” sind, um Lücken in Systemen in Unternehmen zu finden und dieses Wissen dann zu nutzen, um zu den Unternehmen zu gehen und ihnen Wireless Computer Security Services zu verkaufen? Können Sie sich vorstellen, dass Sie, wenn Sie diese Art von Verkaufstechnik anwenden, der Polizei erklären, was Sie tun, wenn das Unternehmen sie anruft, aus Angst, Sie seien ein Hacker und kein Anbieter von IT-Sicherheitslösungen.

In einer Roboterfertigungsanlage ist es bedenklich, dass solche Leute da draußen sind, auch wenn es nur halb gute Absichten sind. Es kann klug sein, Signale zu verschlüsseln, die das Gebäude verlassen, und mit Handhelds nach Insidern Ausschau zu halten. Selbst mit einem WEP-Setup könnten Sie sich in einer problematischen Situation befinden, in der ein Hacker oder Elektroniker entlassen wird und seinen Job in der Fabrik verliert, an einen Roboter und völlig verärgert. (Siehe Film; iRobot, AI und lesen Sie Issac Asimov).

Die menschliche Natur, Rache ist eine starke Motivation der Menschen, pass auf, Gewerkschaften können einige ziemlich kriminell unverantwortliche Dinge tun. Eine Fabrik dieser Art könnte ein Scrambler-System zwischen Wänden und Fenstern oder Doppelscheiben verwenden, durch die Luft oder Musik strömt. Dennoch gibt es viele Pointer-Typ-Einheiten, die Sie für die Erzielung von Richtungssound kaufen können, und Sie wissen, dass die Hacker auch diese haben, wenn sie sie nicht nur zum Testen der Reichweite herstellen, wie sie es kürzlich auf der Defcon Hacker Convention in Las Vegas getan haben. Daran muss man auch denken, und ein IT-Ingenieur für Roboterfabrik-Elektronik muss hier denken. Sind Sie? WLAN-Sicherheit ist kein Luxus, sondern eine Notwendigkeit.

Article Source: http://EzineArticles.com/81051

Leave a Reply

Your email address will not be published.