AUTOMOBIL

Das neue iPhone SE und iPad Air erscheinen in der Zulassungsdatenbank

Es scheint, dass wir irgendwann in den nächsten Wochen / Monaten ein neues iPhone SE und iPad Air sehen werden, wenn die neuesten Ankündigungen, die in der Datenbank der Eurasischen Wirtschaftskommission (EWG) gefunden wurden, stimmen.

Wie die französische Ausgabe zuerst berichtete Consomac, ist die Tatsache, dass ein Produkt in die EWG gelangt ist, oft ein Hinweis darauf, dass es in den nächsten Wochen auf den Markt gebracht werden kann. In der Vergangenheit hat Apple im April Veranstaltungen im Zusammenhang mit der Veröffentlichung neuer Versionen des iPad und iPhone SE abgehalten, daher besteht die Möglichkeit, dies auch in diesem Jahr wieder zu sehen.

Apples 5,7″ iPhone SE der 3. Generation wird voraussichtlich im Design nahezu identisch mit seinem Vorgänger sein, einschließlich der großen Einfassungen und der physischen Touch-ID-Taste aus der Ära des iPhone 8. Die meisten Änderungen werden unter der Haube stattfinden. als Einstiegsmodell Das iPhone wird 5G enthalten und iPhone 13 A15-Chip.

Auf der anderen Seite wird das iPad Air der 5. Generation Berichten zufolge Apples A15-Chip, 5G-Unterstützung und eine 12-Megapixel-FaceTime-HD-Kamera enthalten, die Unterstützung für die Center Stage-Kamera beinhaltet. Es besteht auch die Möglichkeit, dass das Tablet über ein OLED-Panel verfügt, ähnlich wie das 11-Zoll-iPad Pro.

Angesichts letzterer iPhone SE und iPad Air Die Aktualisierung war im Jahr 2020, und beide Geräte müssen aktualisiert werden. Vermutlich werden wir in den nächsten Wochen ein konkreteres Bild von Apples Plänen haben.

Quelle: Consomac durch: ich mehr

Leave a Reply

Your email address will not be published.